Skip to main content

Zwangsmischer Eichrich – der Maschinenfabrik Gustav Eirich GmbH & Co KG

Zwangsmischer Eirich – Der Unternehmer Gustav Erich gründete im Jahr 1863 die Maschinenfabrik Gustav Eirich GmbH & Co KG. ursprünglich als Mühlenwerkstatt in Hardheim. Dort hat das Unternehmen auch heute noch ihren Hauptsitz.

Das Unternehmen

Heute hat sich das Unternehmen auf Maschinen-, Anlagenbau und Dienstleistungen im Bereich der Verfahrenstechnik spezialisiert. Im Besonderen liegen die Schwerpunkte im Mischen, Pelletieren, Granulieren, Trocknen und Feinmahlen von Schlickern, Schlämmen und von schüttfähigen Stoffen.

DEMA Zwangsmischer / Mörtelmixer 55 Liter

349,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ansehen

 

DEMA Zwangsmischer / Mörtelmixer 55 Liter

349,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ansehen
DEMA Betonmischer für Traktor 300 Liter

310,70 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ansehen
DEMA Betonmischer CM 160L

299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ansehen

Daten / Zahlen / Fakten

Das Unternehmen verfügt heute über zehn internationale Standorte auf fünf Kontinenten, an den Standorten Hardheim und Külsheim werden ca. 770 Mitarbeiter beschäftigt. In den Bereichen Produktion, Zentrale Dienste, Technik und Vertrieb bildet die Firmenzentrale in Hardheim auch heute noch das Zentrum der Firma. Die Maschinenfabrik Gustav Eirich bildet zusammen mit den 12 Schwestergesellschaften die Eirich Gruppe, die bislang rund 1500 Mitarbeiter beschäftigt.

 

Zwangsmischer Eirich – Das zeichnet die Firma aus

Die Maschinenfabrik Gustav Eirich bietet individuelle Lösungen und excellenten Kundenservice. Seit über 100 Jahren hat die Firma bereits Erfahrungen im eigenen Bereich sammeln können.

Alle für den Prozess notwendigen Maschinen und Geräte werden dabei selbst entwickelt und hergestellt. Neue, individuelle Lösungen können gemeinsam mit dem Kunden im hauseigenen Technikum gesammelt werden. In diesem beeindruckenden Video sieht man einen Zangsmischer von Eirich. Durch die kontinuierliche Entwicklung von Maschinen gilt das Unternehmen heute als Innovator der Verfahrenstechnik.

Durch die eigene Herstellung, Vermarktung und Weiterentwicklung der Maschinen und Prozessabläufe werden demnach hohe Qualitätsstandards geboten. Besonders verschiedene Maschinen und Anlagen, wie der Zwangsmischer von Eirich verspricht problemlose und effiziente Herstellungsprozesse.